Lagorias Fähnlein e.V.

Lagorias Fähnlein e.V. ist ein Landsknechtsverein, der unter anderem durch Lagerleben, Märsche und diverser anderer Aktionen, das Leben der Landsknechte in der Zeit um 1530 darstellt.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Neuburg an der Donau. 
 

Nächste Termine

Grünauer Rittertage 2023

Do. 18.05 - So. 21.05

Mittelalterspektakel Sandizell 2023

Do. 08.06 - So. 11.06 

Schlossfest Neuburg 2023

1. Wochenende: Fr. 30.06. - So. 02.07. 
2. Wochenende: Fr. 07.07. - So. 09.07.

https://www.schlossfest.de/

Burgbelebung Haderburg (Südtirol) 2023

Fr. 04.08 - 06.08

Authentizität

Ein wesentliches Ziel des Vereins ist die authentische Darstellung eines Landsknechtesfähnleins in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Das betrifft nicht nur die Gewänder, Waffen,  Ausrüstung sowie das Lager selbst, sondern auch die Bräuche der Landsknechte.

Feste

Wir lagern unter anderem jährlich auf den Grünauer Rittertagen, dem Mittelalterspektakel Sandizell, sowie alle 2 Jahre auf dem Neuburger Schlossfest. 

 

Gemeinschaft

In einem Landsknechtsfähnlein spielte bereits vor 500 Jahren die Gemeinschaft eine wichtige Rolle. Und so wird diese Gemeinschaft auch in unserem Verein gelebt. Daher achten wir darauf, dass neue Mitglieder ins Bild des Vereins passen und ein freundlicher und freundschaftlicher Umgang untereinander gepflegt wird. Neue Mitglieder fangen somit als Anwärter an, und verdienen sich über die Zeit ihren Platz im Fähnlein.

Das Ergebnis ist ein unglaublich harmonischer und freundschaftlicher Verein mit tollen Menschen.

©Copyright. Alle Rechte vorbehalten.